AFIAS COVID-19 nAb (neutralisierender Antikörpertest)

Testen auf neutralisierende Antikörper gegen das SARS-CoV-2-Virus
  • Neutralisierender Antikörpertest bei Rekonvaleszenten
  • Test der Impfwirksamkeit nach Injektion
  • Validierung der anhaltenden Impfwirksamkeit

Was ist ein neutralisierender Antikörpertest?

Ein neutralisierender Antikörper (nAb) ist ein Antikörper, der für die Abwehr von Zellen gegen Krankheitserreger, in diesem Fall das SARS-CoV-2-Virus, verantwortlich ist.
Der nAb hemmt die Bindung und den Eintritt von Viren in Zellen, indem er die Wechselwirkung zwischen Spike-Protein (virale Proteine) und ACE2-Protein (menschliches Zellrezeptorprotein) blockiert.
Der nAb wird in geimpften Personen produziert. Wenn bei einer geimpften Person kein nAb nachgewiesen wird, bedeutet dies, dass die Impfung fehlgeschlagen ist (keine wirksame Impfung).
nAbs sind eine Gruppe von Antikörpern, die die SARS-CoV-2-Virusinfektion hemmen, während Gesamtantikörper eine Gruppe von Antikörpern sind, die an das Virus und seine Bestandteile binden.

Bestimmungsgemäßer Gebrauch

AFIAS COVID-19 nAb ist ein Fluoreszenz-Immunoassay (FIA) zur qualitativen Bestimmung neutralisierender Antikörper gegen SARS-CoV-2 (oder 2019-nCoV), die die Wechselwirkung zwischen der Rezeptorbindungsdomäne (RBD) des viralen Spike-Glykoproteins mit dem ACE-2-Zelloberflächenrezeptor in menschlichem Vollblut/Serum/Plasma blockieren. Nur zur Verwendung als In-vitro-Diagnostikum.

Einleitung

COVID-19 ist eine Infektionskrankheit, die durch SARS-CoV-2 verursacht wird, einem neuen Mitglied derselben Coronavirus-Familie, die SARS und MERS verursacht hat. Der Eintritt von SARS-CoV-2 in menschliche Wirtszellen erfolgt durch Bindung der Oberflächeneinheit S1 seines Spike-Proteins an das Angiotensin-konvertierende Enzym 2 (ACE-2) des Zellrezeptors, das zur Endozytose und Virusreplikation führt und dann die SARS-CoV-2-Infektion verbreitet. Eine solche Infektion induziert typischerweise eine Antikörperantwort. Der Antikörper kann an das SARS-CoV-2-Spike binden und nur ein kleiner Teil des Antikörpers hat eine neutralisierende Funktion. Nur neutralisierende Antikörper können die Wirkung des SARS-CoV-2-Spikes blockieren und hemmen, dass das SARS-CoV-2-Virus neue Zellen infiziert.

Der AFIAS COVID-19 nAb-Test kann helfen festzustellen, ob die infizierten Personen mit oder ohne Symptome eine schützende Immunität gegen COVID-19 erworben haben und wie lange die neutralisierenden Antikörper nach der Infektion bestehen bleiben.

Prinzip

Dieser Test verwendet eine kompetitive Immundetektionsmethode. Bei diesem Verfahren bindet der SARS-CoV-2-neutralisierende Antikörper in der Probe an das fluoreszenzmarkierte SARS-CoV-2-Spike-RBD-Antigen im Nachweispuffer, um den Komplex als Probenmischung zu bilden. Dieser Komplex wird geladen, um auf die Nitrocellulosematrix zu migrieren, wo das kovalente Paar von ACE-2 immobilisiert ist und die Bindung des neutralisierenden Antikörpers und fluoreszenzmarkierten Antigens stört. Wenn mehr neutralisierenden Antikörper in der Probe vorhanden sind, werden weniger Nachweisantigene akkumuliert, was zu einem geringeren Fluoreszenzsignal führt.

Komponenten

AFIAS COVID-19 nAb setzt sich aus “Testkassette”, “Pipettenspitzen”, „C-tip™ “, “ID-Chip”, “Gebrauchsanweisung” und “Zipper-Bag für Reserve-Testkarten“ zusammen.

  • Jede in einem Aluminiumbeutel verpackte Kassette besteht aus vier Komponenten, einem Kassettenteil, einem Detektorteil, einem Erfassungsteil und einem Verdünnungsmittelteil.
  • Die Kassette enthält die Membran, die als Teststreifen bezeichnet wird und Streptavidin an der Testlinie und Huhn-IgY an der Kontrolllinie aufweist. Zwei Kassetten sind in einem Aluminiumfolienbeutel versiegelt, der ein Trockenmittel enthält.
  • Der Detektorteil enthält Anti-Huhn-IgY-Fluoreszenzkonjugat, das virale Antigen-Fluoreszenzkonjugat, Maus-IgG, Rinderserumalbumin (BSA) als Stabilisator, Saccharose und Natriumchlorid in Tris-HCl.
  • Der Erfassungsteil enthält ACE-2-Biotin-Konjugat, Rinderserumalbumin (BSA) als Stabilisator, Saccharose und Natriumchlorid in Tris-HCl.
  • Der Verdünnungsmittelteil enthält Tween 20, Natriumchlorid, Natriumazid als Konservierungsmittel und NP 40 in Tris-HCl.

Vergleichbarkeit

Klinische Leistungsbewertung

AFIAS SARS-CoV-2-Nachweiskit für neutralisierende Antikörper:

cPass™ SARS-CoV-2-Nachweiskit für neutralisierende Antikörper:
PositivNegativGesamt
AFIAS COVID-19 nAbPositiv36 (a)0 (b)36 (a+b)
Negativ1 (c)48 (d)49 (c+d)
Gesamt37 (a+c)48 (b+d)85 (N)
Klinische Sensitivität (%) = 97.3% ({36+1)} x 100) (95% C.i. 86.18~99.25%)
Klinische Spezifität (%) = 100% ({0/(0+48)} x 100) (95% C.i. 92.59~100.00%)

Spezifikation

ProduktAFIAS Covid-19 nAb
TestprinzipTRFLFA
TesttypSemiquantitativ
ProbenVollblut / Serum / Plasma
Probenvolumen100μL (30 μL für C-tip)
Arbeitsbereich10 – 100% (Hemmung)
GrenzwertNegativ: < 30% | Positiv: >= 30%
ReferenzreagenzSARS-CoV-2-Surrogatvirus-Neutralisierungstest ELISA-Kit (GenScript)
Lieferumfang24 Tests/Box
Lagerung4 – 30°C
ReferenztestcPass SARS-CoV-2-Nachweiskit für neutralisierende Antikörper (GeneScript), FDA EUA

* TRFLFA: Time-resolved fluorescent lateral flow assay

Benutzung

Hier finden Sie eine kurze Bedienungsanleitung des AFIAS COVID-19 nAb -Tests. Ausführlichere Details finden Sie in der Kurzanleitung zur Probeentnahme. Entnehmen Sie mithilfe des C-tips 30 μL Probe. Das Testergebnis wird nach 20 Minuten auf dem Display angezeigt.

TSH Fingerbrick
Entnehmen Sie mithilfe des C-tips 30 μL Probe
Schieben Sie die Testkarte bis zum Anschlag in den Testkartenhalter.
Starten Sie den Test, indem Sie auf dem Display auf die Schaltfläche „START“ tippen.
Das Testergebnis wird nach 20 Minuten auf dem Display angezeigt.

Resultate

Der AFIAS Analyzer kalkuliert das COVID-19 nAb -Testergebnis automatisch und zeigt den Cut-off Index (COI, %) des COVID-19 nAb auf dem Display und Drucker an. Ergebnis COI = < 30% Negativ, ≥ 30% Positiv

Key Features

  • Geschwindigkeit der Überprüfung der experimentellen Ergebnisse:
    Die Ergebnisse können im Vergleich zur Standardtestmethode (PRNT) innerhalb von 20 Minuten überprüft werden. Die Erstellung und Überprüfung der experimentellen Ergebnisse dauert etwa eine Woche.
  • Vorteile für den Experimentator:
    Die Messung und Ausgabe erfolgt automatisch, wenn eine kleine Menge der Patientenprobe (Vollblut, Serum oder Plasma) ohne notwendige Vorbereitung eingeführt wird.
  • Experimentelle Sicherheit:
    Es sind keine Einrichtungen der Laborsicherheitsstufe 3 (BL3) erforderlich, da das Lebendvirus nicht verwendet wird.
  • Es kann auch helfen, therapeutische Antikörper gegen SARS-CoV-2 genau zu bewerten.
  • Es wird die Entwicklung eines wirksamen Impfstoffs erheblich unterstützen.

PDF zum Download

COVID-19 nAb Prospekt

 

Sie brauchen eine persönliche Beratung? Rufen Sie uns an: +43 7752 88282